• Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz Twitter Icon
  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz YouTube Icon

JETZT BESTELLEN UND HELFEN

5 MENSCHEN, 
5 GEBÄUDE
5 ZERSTÖRTE  STADTTEILE

Das Besondere an diesem Buch: Trümmer aus den zerstörten Gebäuden Beiruts fanden einen Weg auf das Cover. Der Titel ist bedruckt mit Strukturlack, vermengt mit echtem, feinem Staub aus dem Schutt der Stadt. Wenn Sie „Stones of Beirut“ in den Händen halten, halten Sie einen Teil der Stadt fest. Die Geschichten dieses Buchs sind zudem auf einem besonderen Papier festgehalten: Sie sind auf Steinpapier gedruckt. Anstatt herkömmlicher Zellulose ist Kalk die Basis von Steinpapier – ein Rohstoff, der in der Gegend um Beirut oft zu finden ist. 

 

Die Kultur Beiruts liegt unter Trümmern – und in „Stones of Beirut“ zeigt sie ihren Willen zum Überleben.

erzählen eindrucksvoll
von der schützenswerten 
Kultur Beiruts.

DSC02933.jpg
DSC02937 Kopie.jpg
DSC03318 Kopie.png
DSC02832 Kopie.jpg
DSC02939 Kopie.jpg

EIN
BUCH AUS TRÜMMERN

„Stones of Beirut“ ist ab sofort zu bestellen. Aufgrund der Herstellungsweise ist die Anzahl auf 750 Exemplare limitiert. Erhältlich in Deutsch und Englisch.

DSC02693_edited.jpg
SOB.png

DER FONT

Die Schrift „Stones of Beirut“ stammt – wie alle Inhalte des Buchs – aus Beirut. 
Sie steht gratis zur Verfügung.  

Die einzelnen Buchstaben setzen sich zusammen aus Schriften, die im Stadtbild Beiruts vorkommen: auf Straßenschildern, an Bushaltestellen, auf Plakaten und Wänden.  

  

Sie kann hier heruntergeladen werden. Spenden sind willkommen. 

Fontpsd.png